Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

2022


Schulkino in Landstuhl

22.11.2022

Die Crew des SGL veranstaltete am Donnerstag, den 17.11. 2022 den ersten SGL-Schulkinoabend im Spiegelsaal am Schulstandort Landstuhl. Neben der Entwicklung von Filmideen und deren Umsetzung sowie dem Filmen schulischer Veranstaltungen ist dies der dritte Bereich mit dem sich die Film-AG befasst. Etwa 100 Schülerinnen und Schüler unserer Schule meldeten sich vorab für den Kinoabend an. Bereits beim Betreten des Foyers der Sporthalle war das Kinoerlebnis zu spüren. Der Duft von frischem Popcorn hing in der Luft, das Mitgliederinnen der Crew vorbereitet hatten. Gewappnet mit Popcorn und etl… weiterlesen


Atempause im Advent

23.11.2022 — Herzliche Einladung der Fachschaft Religion zu "Atempausen im Advent“montags und freitags!

Zehn besinnliche Minuten mit adventlichen Geschichten und Impulsen. Einfach vorbeikommen und in den Advent eintauchen. Jede*r ist willkommen! weiterlesen


Wie das Mittelalter unser Denken bestimmt - Gespräch mit dem Philosophen Jonas Narchi

11.07.2022 — Leistungs- und Grundkurs Philosophie 12 besuchen die Universität Heidelberg

von Achim Jung Zum Abschluss des Schuljahres unternahmen einige Philosophinnen und Philosophen aus dem Leistungs- und Grundkurs Philosophie der 12. Jahrgangsstufe zusammen mit ihrem Philosophielehrer Achim Jung eine Exkursion an das Philosophische Seminar der Universität Heidelberg. Da hier einige Größen der Philosophiegeschichte, wie z. B. Hans-Georg Gadamer oder Karl Jaspers, gelehrt haben, hat das Philosophische Seminar wie allgemein die Universität Heidelberg einen guten Ruf. Die Stadt bot sich den angehenden AbiturientInnen aus Landstuhl beim Spaziergang durch die historische Altstadt, wo … weiterlesen


Jugend trainiert für Olympia - Fußball

06.11.2022 — Teilnahme des Sickingen-Gymnasiums in allen Altersklassen

In der Woche vor den Herbstferien fanden in Ramstein die Qualifikationsturniere für Fußball-Schulmannschaften im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Das Sickingen-Gymnasium nahm in allen Altersklassen teil. Nach 2 Jahren Corona-Abstinenz war die Vorfreude groß. Am Dienstag, 11.10., boten die Jungs der Jahrgänge 2004 bis 2006 (WK I) durchaus ansprechende Leistungen. Bei hervorragenden äußeren Bedingungen nutzten wir aber die wenigen sich bietenden Möglichkeiten nicht konsequent aus. So unterlagen wir den sehr stark besetzten Mannschaften des Reichswald-Gymnasiums Ramstein und der IGS Landstu… weiterlesen


Deutsche Schülerakademie 2022 in Clemenswerth

17.10.2022 — Valentino Bizuga (MSS 13) auf der Deep Space Agency

„Du opferst zweieinhalb Wochen Deiner letzten Sommerferien, um in die Schule zu gehen?“, war die wohl häufigste Reaktion auf meinen anstehenden Besuch der Schülerakademie am Schloss Clemenswerth bei Sögel. Zweieinhalb Wochen mit verklemmten Strebern, Dauerbeschallung im Frontalunterricht und durchgängiges Arbeiten. Bereits zu Beginn dieser Ferienschulzeit haben wir unter Anderem die Aufgabe bekommen, ein kurzes Video zur „Ankunft im Nerdcamp“ zu drehen. Gewisse Muster sind erkennbar. Na gut. Zugegebenermaßen sind hier nur Streber. Genau das ist aber eben das, was die Schülerakademie ausmacht. Circa siebzig… weiterlesen



Turniersieg in der 1. Runde

13.10.2022 — Jugend trainiert für Olympia – Fußball, WK II

Die WK II Schulmannschaft des Sickingen-Gymnasiums (Jahrgänge 2009/2010) erreichte am Donnerstag, den 13.10. den ersten Platz in der 1. Runde bei „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO). Auf nassem Rasen im Reichswaldstadion in Ramstein konnten wir uns gegen die IGS Landstuhl, die St.- Katharina-Realschule Landstuhl sowie das Reichswald-Gymnasium Ramstein durchsetzen. Nach einem aus unserer Sicht eher unglücklichen 0:0 gegen die St.- Katharina-Realschule gelang uns im anschließenden Spiel gegen die IGS Landstuhl ein überzeugender 2:0 Erfolg. Beim letzten Spiel gegen das Reichswald-Gymnasium Ramstein… weiterlesen


Heimatgeschichte und die Frage nach der eigenen Vision

08.10.2022 — Exkursion nach Maria Rosenberg

Nur 17 Kilometer von unserem Schulstandort Wallhalben entfernt liegt Maria Rosenberg. Bei Recherchen zum Bistum Speyer im Rahmen des Religionsunterrichts ist ein Schüler auf den Wallfahrtsort aufmerksam geworden. Wie wurde der Ort zum Geistlichen Zentrum in unserer Region? Die Schüler des Religionskurses von Frau Krick erfuhren dies am 23.09.2022: Vor Ort führte Diakon Steffen Dully durch die wechselvolle Geschichte von Maria Rosenberg. Ausgehend von den Anfängen im Mittelalter ließ Dully anhand verschiedener Beispiele die Verbundenheit der Menschen vor Ort mit dem Rosenberg lebendig werden. Eine… weiterlesen


Die neue Schule

06.10.2022 — Marlin berichtet von seinen Eindrücken an seinem ersten Schultag am SGL

von Marlin Schuck (5b) Das Sickingen-Gymnasium ist viel größer als eine Grundschule. Es gibt viel mehr Räume und Gebäude. Am Anfang kann man sich leicht verlaufen. Damals in der Grundschule waren wir noch die Größten, aber jetzt sind wir die Kleinsten. An der neuen Schule ist noch etwas anders als an der Grundschule, es gibt jetzt z.B. die Fächer Naturwissenschaften und Erdkunde, dafür gibt es aber das Fach Sachkundeunterricht nicht mehr. Manche hatten Angst, sie könnten einmal den Bus verpassen, sich im Schulhaus verlaufen oder auf dem Schulhof geärgert werden. Andere wiederum freuten sich auf die n… weiterlesen