Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Aktuelle Informationen - immer hier!

11.02.2021 — Neu - Neues zu den Betriebs- und Sozialpraktika im März 2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, an dieser Stelle finden Sie die aktuellen Informationen und organisatorischen Hinweise chronologisch. Folgen Sie dazu den unten stehenden Links! . .* Neues zu den Praktika im SJ 2020-21 Elternsprechnachmittag am 05.02.21 Elternbrief der Ministerin zum Verfahren ab 25.01.21 Hinweise und Organisationshilfen für den Fernunterricht am SGL Umsetzung der Beschlüsse der Landesregierung für den Unterricht ab 16.12.20 Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen am SGL vom 03.12.2020 Hygieneplan Corona Schulen vom 03.12.2020 Info… weiterlesen


Fortführung des Fernunterrichts für die Jahrgangsstufen 5-13

12.02.2021 — Für die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 bis 13 wird der Fernunterricht fortgesetzt

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 wird der Fernunterricht fortgesetzt. Wenn es das Infektionsgeschehen und die weiteren Entwicklungen zulassen, sollen alle Jahrgänge im Wechselunterricht bald wieder in die Schulen kommen. Das Elternschreiben der Ministerin zum 11.02.2021 finden Sie hier! weiterlesen


Probleme in der Webuntis Mobil App

11.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Sorgeberechtigte, Liebe Kolleginnen und Kollegen, aktuell erreichen uns immer wieder Rückmeldungen, dass die PUSH Benachrichtigungen in der WebuntisMobil-App zwar ankommen, die Mitteilungen allerdings nicht "zu öffnen" sind. Wir haben die Firma Untis bereits darauf hingewiesen, dass dieses Problem bei einigen Benutzern auftritt. Wir halten Sie in diesem Zusammenhang auf dem Laufenden. UPDATE vom 15.02.2021: das Problem scheint mit dem gestrigen Update der Untis MobileApp gelöst zu sein. Im Moment kann ich Ihnen leider nur den folg… weiterlesen


Die Kunst, aufzuräumen

03.02.2021 — Arbeitsbeispiel aus dem Kunstunterricht zu Hause

Ist es nicht entspannend, in diesen ungewissen und „unordentlichen“ Zeiten etwas Ordnung und Klarheit zu schaffen? Und wenn das Ergebnis dann auch noch grafisch ansprechend und sich in einer harmonischen Ausgeglichenheit präsentiert? Erstaunlich auch, festzustellen, wie sich die Bedeutung der Alltagsgegenstände durch diese Darstellung ändert… Mit dieser Anregung beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler des Sickingen-Gymnasiums Landstuhl im Kunstunterricht in der Phase des Home-Unterrichts – die Ergebnisse sehen Sie hier. Weitere Bilder zu diesem und zu vielen weiteren Arbeitsbereichen können Sie si… weiterlesen


Digital EU - and YOU? Europäischer Wettbewerb 2021

08.02.2021 — Beiträge zum Thema: "Smart City - die Zukunft des Wohnens" – Umsetzung analog und digital

**Thema 4-3: Smart City – Smart Village Neue Formen der Mobilität, des Wohnens und der Kommunikation verändern unseren Lebensraum rasant. Natur und menschliche Gestaltung gehen Verbindungen ein. Digitalisierung und Nachhaltigkeit verändern den europäischen Lebensstil. Gestalten Sie Ihre Vision. ** Im Rahmen der Wettbewerbsteilnahme am Europäischen Wettbewerb „Digital EU – and YOU?“ haben sich die Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Bildende Kunst mit diesem Thema der Zukunft des Wohnens auseinandergesetzt – und dies – obwohl smart gedacht – in analoger Form als Modell oder als virtuelle Darstellung mit eine… weiterlesen


Digital EU- and YOU? - EU-Wettbewerb 2021

08.02.2021 — Beiträge der Oberstufe zum Thema: Europäische Kunst vermitteln

*Thema 4-2: Europäische Kunst vermitteln *Pinsel und Leinwand, Stift und Papier, Theater- und Konzertsaal waren gestern? Die digitale Welt eröffnet den Künsten neue Gestaltungsmöglichkeiten. Zeigen Sie neue Zugänge zu europäischen Kunstwerken, zu Literatur und Musik vergangener Jahrhunderte.** Die Beschäftigung mit diesem Thema lehnt sich an die kunstgeschichtliche Reflexion der Malerei des 17. Jahrhunderts im Untericht der 12. jahrgangsstufe an: Die in der Barockzeit zur Blüte gelangte Stillleben-Malerei war nur vordergründig eine Abbildung lebloser Arrangements ohne tiefere Sinnschicht. Sehr vie… weiterlesen


Still zu Hause

05.02.2021 — Fotografische Umsetzung barocker Stillleben-Malerei im Fernunterricht BK

Die in der Barockzeit zur Blüte gelangte Stillleben-Malerei war nur vordergründig eine Abbildung lebloser Arrangements ohne tiefere Sinnschicht. Sehr viele dieser Darstellungen folgten dem schon seit der Antike bekannten „Vanitas-Gedanken“, dem Hinweis auf Eitelkeit und Vergänglichkeit. Wer wollte es den Künstlern in Anbetracht der Krisen (Pest, Religionskriege…) dieser Zeit verdenken. Die Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Bildende Kunst 12 übersetzten diese Malerei in eine modernisierte, fotografische Fassung, zumeist im Zuge des Fernunterrichts während der Krise unserer Zeit.. Weitere Bilde… weiterlesen



"Vom Kreis zur Kugel"

01.02.2021 — Arbeitsbeispiel aus dem Kunstunterricht zu Hause.

Die Illusion von Rümlichkeit: Durch einen gleichmäßigen Hell-Dunkel-Verlauf wird der Kreis körperlich-plastisch, der Schatten auf der Fläche erzeugt zudem noch mehr Räumlichkeit. Dies gelingt hier in konzentrierter Arbeit im Fernunterricht des Faches Bildende Kunst während der Schulschließung 2021. weiterlesen


Bundestagsabgeordneter zu Gast in Videokonferenz

01.02.2021 — Herr Helge Lindh, MdB, besucht den „Grundkurs Deutsch 2/ MSS 11“ in einer Videokonferenz.

Der „Grundkurs Deutsch 2/ MSS 11“ behandelt im Moment das Thema „Redeanalyse“ und hat sich bereits mit einigen aktuellen Reden von Politikern auseinandergesetzt. In diesem Zusammenhang hatten wir Herrn Helge Lindh, MdB, in unsere Videokonferenz am 01.02.2021 eingeladen. Wir hatten seine Rede vom 14.01.2021, in welcher er in gereimter Form auf einen Antrag der AFD eingeht, zuvor im Unterricht behandelt. Es war sehr interessant, einen Politiker kennenzulernen, der uns gegenüber sehr aufgeschlossen war und uns viel über seinen Werdegang und seinen Beruf erzählt hat. Herr Lindh ging ausführlich auf unsere … weiterlesen