Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

SGL Journal

Willkommen auf dem Blog der Journalismus-AG. Hier finden Sie viele Artikel, die die Schülerinnen und Schüler der Journalismus-AG über das Leben und Lernen an unserer Schule geschrieben haben.

Du interessierst dich selbst für die Tätigkeiten der AG? Dann wende dich jederzeit an Herrn Jung.

Artikel aus dem Bereich SGL Journal

Weihnachten in Rheinland-Pfalz und am SGL

10.12.2020 — Zur aktuellen COVID-19-Pandemie

von Vincent Staab, Klasse 6a In diesem Jahr ist alles anders als geplant. Auch das traditionelle Weihnachtsfest in Rheinland-Pfalz und im übrigen Deutschland wird anders stattfinden als sonst. Die COVID-19-Pandemie hat bekanntlich ab März 2020 auch Deutschland erwischt. Es sind mehr Infizierte als es Krankenbetten gibt. Daher hat das Bundesministerium für Gesundheit beschlossen, dass man nur noch mit zwei Haushalten Weihnachten feiern darf. Weihnachten, am 24.12.20202, findet, wie gesagt, anders statt als geplant. Aber am SGL wird wie immer gewichtelt, das heißt, dass eine Person eine Nummer zie… weiterlesen


Nichtrauchen ist cool!

11.03.2020 — Nichtrauchertag der 6. Klassen

Piktogramm von Jana Labrenz (MSS 13)von Marie Wosnitza (6b) Am 13.02.2020 fuhren die 6. Klassen nach Kaiserslautern in die Westpfalz-Klinik. Dort hielten Frau Dr. de Monte und Fraz Dr. Nedeluka eine Präsentation darüber, dass es cooler ist nicht zu rauchen. Sie erklärten uns z.B., dass 25% aller Deutschen rauchen. Außerdem erkrankten 2010 6,3 Mio. Menschen in Deutschland durch Rauchen. Oft wird in Werbungen gelogen. Durch Rauchen können Krebs und Herzerkrankungen entstehen. Rauchen tut nicht weh, ist aber schädlicher als man sich es vorstellt. Eine Zigarette enthält ca. 4800 Substanzen. 250 davon … weiterlesen


Une histoire de Noël

21.12.2019 — Eine französische Weihnachtsgeschichte

von Sophie Hadel (Französisch - Grundkurs 13) Cette année, à Noël, rien de différent que d’habitude. Laura a six ans et veut juste garder les choses comme elles sont toujours. Elle aimerait aller à la foire des enfants avec ses parents, puis déballer ses cadeaux avant de donner son plat préféré - Canard et pudding au chocolat au dessert. Le premier jour de Noël, grand-mère Lisa et grand-père Helmut venaient apporter de nombreux biscuits savoureux. Le premier jour de Noël, grand-mère Lisa et grand-père Helmut venaient apporter de nombreux biscuits savoureux. Le deuxième jour de Noël, tout le mond… weiterlesen