Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

SGL Journal

Willkommen auf dem Blog der Journalismus-AG. Hier finden Sie viele Artikel, die die Schülerinnen und Schüler der Journalismus-AG über das Leben und Lernen an unserer Schule geschrieben haben.

Du interessierst dich selbst für die Tätigkeiten der AG? Dann wende dich jederzeit an Herrn Jung.

Artikel aus dem Bereich SGL Journal

Tennisspielen in Bann

19.01.2023 — Ein fantastischer Sport für alle Altersklassen

von Leni Ditscher, 5e Hallo liebe Leserinnen und Leser, ich spiele im Verein TTC Bann Tennis. Insgesamt hat der Verein vier Tennisplätze im Außenbereich. Alle Mitglieder vom Verein können jederzeit auf den Plätzen spielen. Hierfür muss man sich nur abstimmen bzw. anmelden, wer wann spielt. Wir haben viele unterschiedliche Mannschaften. Diese sind in Altersgruppen und Geschlecht (männlich/weiblich) unterteilt. (z.B. die Damenmannschaft Ü20 oder die Herrenmannschaft Ü40 usw.). Aber bis zur Altersgruppe Ü15 spielen Mädchen und Jungs gegeneinander bzw. zusammen. Ich spiele zur Zeit in der Ü12 und wir tr… weiterlesen


Die neue Schule

06.10.2022 — Marlin berichtet von seinen Eindrücken an seinem ersten Schultag am SGL

von Marlin Schuck (5b) Das Sickingen-Gymnasium ist viel größer als eine Grundschule. Es gibt viel mehr Räume und Gebäude. Am Anfang kann man sich leicht verlaufen. Damals in der Grundschule waren wir noch die Größten, aber jetzt sind wir die Kleinsten. An der neuen Schule ist noch etwas anders als an der Grundschule, es gibt jetzt z.B. die Fächer Naturwissenschaften und Erdkunde, dafür gibt es aber das Fach Sachkundeunterricht nicht mehr. Manche hatten Angst, sie könnten einmal den Bus verpassen, sich im Schulhaus verlaufen oder auf dem Schulhof geärgert werden. Andere wiederum freuten sich auf die n… weiterlesen


Modernste Technik am SGL

05.10.2022 — 3D-Drucker der Technik-AG bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten

von Julian Gehm (8a) Seit über einem Jahr besitzt unsere Schule auch einen 3D- Drucker. Dieser ist bei der Technik-AG untergebracht, von der er auch betrieben wird. Doch was macht ein 3D-Drucker genau? Ein 3D-Drucker schmilzt einen dünnen Plastikdraht, das so genannte Filament, und presst diesen durch eine winzige Düse auf eine beheizte Druckplatte. Je nach Material erreicht der Drucker so auf der Düse Temperaturen zwischen 200°C und 260°C und auf der Druckplatte zwischen 60°C und 120°C. Beispiele für druckbare Materialien sind PLA (Polylactide), PETG (Polyethylenterephthalat) und TPU (Thermop… weiterlesen