Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Deutsch

Das Fach Deutsch bildet im sprachlichen Bereich neben den Fremdsprachen einen Schwerpunkt unserer Schule. Seine wesentlichen Ziele sind die intensive Beschäftigung mit Sprache und Kultur wie auch die Vermittlung kommunikativer Kompetenzen zur Teilhabe am kulturell-gesellschaftlichen Leben. Gleichzeitig fördert der Deutschunterricht die Ausbildung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucksvermögens, sodass die Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichen Situationen sach- und adressatengerecht agieren können.

Fachschaft

  • Bild von Annette Blum

    Blum, Annette (Bl)

    Deutsch, Französisch
    Schulleitung: Orientierungsstufenleiterin

    Sprechstunde: Di. 5.

  • Bild von Esther Brill

    Brill, Esther (Br)

    Deutsch, Geschichte
    Fachkonferenzvorsitzende Geschichte

    Sprechstunde: Fr. 4.

  • Bild von Knut Böhlke

    Böhlke, Knut (Bö)

    Deutsch, Sozialkunde

    Sprechstunde: Di. 3.

  • Bild von Elisabeth Hülsewede

    Hülsewede, Elisabeth (Hül)

    Deutsch, Französisch, Religion (evangelisch)
    Personalrat (Vorsitzende)

    Sprechstunde: Mi. 4.

  • Bild von Achim Jung

    Jung, Achim (Jg)

    Deutsch, Französisch, Ethik, Philosophie
    Fachkonferenzvorsitzender Philosophie

    Sprechstunde: Fr. 5.

  • Bild von Claudia Knerner

    Knerner, Claudia (Ke)

    Deutsch, Religion (evangelisch)
    Bibliothek

    Sprechstunde: Mi. 3.

  • Bild von Simone Krick

    Krick, Simone (Kr)

    Deutsch, Religion (katholisch)

    Sprechstunde: Di. 4.

  • Bild von Michael Lenhard

    Lenhard, Michael (Len)

    Deutsch, Philosophie, Ethik

    Sprechstunde: Fr. 4.

  • Bild von Patricia Nußbaum-Lenninghaus

    Nußbaum-Lenninghaus, Patricia (NL)

    Deutsch, Religion (katholisch), Mathematik
    Drogenschutzbeauftragte

    Sprechstunde: Mi. 2.

  • Bild von Joachim Pallmann

    Pallmann, Joachim (Pa)

    Deutsch, Musik

    Sprechstunde: Do. 5.

  • Ra

    Rausch, Brigitte (Ra)

    Deutsch, Musik
    Schulleitung: Ausbildungsleiterin, Fachkonferenzvorsitzende Musik

    Sprechstunde: Fr. 4.

  • Bild von Jörg Rettig

    Rettig, Jörg (Re)

    Deutsch, Geschichte

    Sprechstunde: Mi. 4.

  • Bild von Stephanie Scheinost

    Scheinost, Stephanie (So)

    Deutsch, Englisch

    Sprechstunde: Mo. 3.

  • Bild von Meike Schmidt

    Schmidt, Meike (Sdt)

    Deutsch, Sport

    Sprechstunde: Fr. 2.

  • Slu

    Schreeb, Lukas (Slu)

    Deutsch, Sport

    Sprechstunde: n.V.

  • Bild von Ludmila Spitz

    Spitz, Ludmila (Sz)

    Deutsch, Geschichte, Russisch

    Sprechstunde: Do. 4.

  • Bild von Anja Voigt

    Voigt, Anja (Vo)

    Deutsch, Erdkunde, Russisch
    Schulleitung: Berufs- und Begabtenförderung, Fachkonferenzvorsitzende Erdkunde

    Sprechstunde: Di. 4.

  • Bild von Nina Welsch

    Welsch, Nina (Wh)

    Deutsch, Französisch
    Fachkonferenzvorsitzende Deutsch

    Sprechstunde: Fr. 5.

  • Bild von Katrin Woesner Dr.

    Woesner Dr., Katrin (Woe)

    Deutsch, Englisch

    Sprechstunde: Do. 4.

  • Bild von Nadja Zahler

    Zahler, Nadja (Za)

    Deutsch, Sport
    Fachleitung Berufspraxis

    Sprechstunde: n.V.

Artikel aus dem Bereich Deutsch

Zeitdiebe auch in unserem Alltag?

02.10.2018 — Filmabend zu Michael Endes Klassiker "Momo"

Über 40 Fünft- bis Siebtklässler starteten am Freitagabend in der Schule ins Wochenende: Mit Kuschelkissen und Decken ausgestattet machten sie es sich im Filmsaal gemütlich, um den Klassiker „Momo“ von Michael Ende kennenzulernen. Das Thema der Geschichte, der Umgang mit Zeit, scheint in unseren Tagen aktueller denn je. Am Ende des Abends stand die Frage im Raum, welche „Zeitdiebe“ es in unserem Alltag heute gibt. In den kommenden Wochen und Monaten gilt es nun, diese gegenwärtigen Erfahrungen mit der Handlung von „Momo“ zu verknüpfen. Das Ergebnis soll im nächsten Sommer auf unserer Bühne zu sehen sein. Seien S… weiterlesen



Plädoyer zur Bedeutung des kulturellen Lernens

22.05.2018 — von Mara Blanz im Leistungskurs Deutsch, MSS 12

Ein einziger Post. Es sollte ein einziger Post sein, bestehend aus drei parataktisch aneinandergereihten Sätzen, der eine Debatte auslöste, die Bildungswissenschaftler, Minister und zuletzt auch Schüler bis heute bewegt. Eine Debatte, deren Resonanz zeigt, dass sie womöglich längst fällig war. Wenn es um Bildung geht, betrifft das Thema irgendwie immer jeden, ein jeder fühlt sich angesprochen und möchte mitreden. Kein Wunder, wo Schule auch im Leben eines jeden Menschen irgendwo schon immer eine Rolle gespielt hat. Es sind Geschichten von dubiosen Lehrgestalten, von nervigen Mitschülern; immer gi… weiterlesen