Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Der Beruf des Menschen ist es, Mensch zu sein

10.10.2016 — Deutsch-Französisches Philosophie-Projekt im Wald von Fontainebleau

von Achim Jung Die Schülerinnen und Schüler aus Versailles und Landstuhl mit JProf. Dr. Christian Thein (vorne links), Peter Holz (vorne, Mitte, Christine Martin (hinten, Mitte) und Achim Jung (hinten, rechts) Zum zweiten Mal begegneten sich zwei Philosophieklassen aus Versailles und Landstuhl zu einem gemeinsamen Unterrichtsprojekt, diesmal in der Jugendbegegnungsstätte Bois du Lys im Wald von Fontainebleau südlich von Paris. Der Schwerpunkt der Projektwoche war das Thema „Bildung“. Im Mittelpunkt der Schüleraktivitäten standen vor allem Übungen zum philosohischen Schreiben. Ein besonderer… weiterlesen



Es gibt keine Freiheit ohne gegenseitiges Verständnis

15.02.2016 — Deutsch-Französisches Philosophie-Projekt auf der Burg Thallichtenberg

von Johanna Bittes „Es gibt keine Freiheit ohne gegenseitiges Verständnis‘‘ – Albert Camus Die Philosophie ist die Mutter aller Wissenschaften und ein wichtiger sowie auch allgegenwärtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens, doch vergessen wir dies leider allzu oft. In Deutschland erscheint das Schulfach Philosophie fast schon exotisch und wie eine Rarität, nur in wenigen Schulen wird Philosophieunterricht überhaupt angeboten, obwohl das Fach eine wichtige Grundlage für die anderen Wissenschaften bildet. In Frankreich hingegen wird der Philosophie mehr Anerkennung entgegengebracht, sie ist sogar ein… weiterlesen