Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

GeoForschungsZentrum Potsdam unterstützt BILI-Projekt

23.03.2021 — Interview mit Dr. Claus Milkereit im Rahmen des bilingualen Projektes „Shaking Education“

Interview mit Herrn Dr. Claus Milkereit und den Schülern Leonie Steinhagen und Julian Gehm, Klasse 6a, am Donnerstag, den 11.03.2021 um 14:30 Uhr. Herr Dr. Milkereit arbeitet in Potsdam am Deutschen GeoForschungsZentrum und ist Wissenschaftler für Erdbeben- und VulkanphysikAuf unsere Frage, warum er sich gerade für die Geophysik begeistert habe, erklärte er uns, dass er nach seinem Abitur zuerst Lehrer werden wollte, aber dann hätte ihn doch mehr die Arbeit in der Natur angesprochen. Er wollte versuchen „die Welt zu retten“, indem er Erdbeben vorhersagt und Erdbeben erforscht. Daher habe er bereits … weiterlesen


Kooperation mit Schulen in England und Island

20.02.2021 — „Shaking Education“ - Bilinguales Projekt des Sickingen-Gymnasiums

Bilinguales Projekt: Kooperation mit Schulen in England und Island Landstuhl: Bei „Shaking Education“ beschäftigen sich Schüler des Sickingen-Gymnasiums gemeinsam mit ihren europäischen Mitschülern mit dem Thema „Erdbeben“ Von Mathias Gillen„Shaking Education“ ist der Name eines Schulprojektes des Sickingen-Gymnasiums Landstuhl. Frei übersetzt könnte daraus „Erschütterung des Unterrichts“ gelesen werden, was jedoch in Bezug auf das Lernziel „Erdbeben“ durchaus positiv zu bewerten ist. Seit 2020 Europaschule, ist es das erste Projekt im Bilingualen – also zweisprachigen – Unterricht (Erdkunde/Englisch), bei dem e… weiterlesen


Happy New Year!

14.01.2021 — Die Klasse 5a (Biligual) bekommt Glückwunschkarten von ihren Brieffreunden aus Frankreich.

Englisch verbindet. Seit Beginn des Schuljahres steht die Klasse 5a aus unserem bilingualen Zweig in Verbindung mit Schülerinnen und Schülern vom Collège Les Prés in Issoire in Frankreich. Dort lernen die Schülerinnen und Schüler auch Englisch. In unserem Brieffreunde-Projekt lernen sowohl die deutschen als auch die französischen Schülerinnen und Schüler Englisch als Verständigungs- und Weltsprache kennen, da keiner die Muttersprache des jeweils anderen spricht. Gerade noch rechtzeitig vorm Lockdown kamen die Glückwunschkarten zum neuen Jahr unserer Pen Pals aus Frankreich an. Und jetzt, im Lockdown, … weiterlesen


Project for Bilingual Classes

04.09.2020 — Shaking Education – Earthquakes in Europe

Project members Alexander Bertsch Sickingen-Gymnasium Landstuhl, Landstuhl, Germany Gordon Neighbour Torquay Girls' Grammar School, Torquay, United Kingdom Katrin Woesner Sickingen-Gymnasium Landstuhl, Landstuhl, Germany Adressen der Partnerschulen: England: Ansprechpartner: Gordon Neighbour Schulhomepage: https://tggsacademy.org/ Island: Ansprechpartner: Ólafur Jósefsson, Hallur Hróarsson Schulhomepage: https://grunnskoli.hveragerdi.is/ About the project We are setting up an e-twinning project looking at the science and the cultural understanding of one of the most obvious and most in… weiterlesen