Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Wen macht die Banane krumm?

20.08.2020 — Fair-Banana-Day 2018

Am 28. September 2018 veranstalteten die Erdkunde Leistungskurse der 13. Jahrgangsstufe eine Aktion anlässlich des Fair Banana Days. Doch warum ist es notwendig auf diese Thematik aufmerksam zu machen? Weltweit wurden im Jahr 2017 114 Mio. Tonnen Dessertbananen angebaut. Zu den meistexportierenden Ländern zählen Ecuador, Philippinen, Costa Rica, Kolumbien und Guatemala. Davon werden allein in Deutschland mehr als 1,3 Mio. Tonnen importiert, was einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Konsum von etwa 8 kg in einem Jahr entspricht. Der Verbraucher legt vermehrt Wert auf einen geringeren Preis, was da… weiterlesen


Live Aid 2020 - Politisches und soziales Engagement mit beeindruckender Bühnenshow

13.03.2020 — Musikalische und sportliche Talente des SGL setzen sich für soziale Projekte in Afrika ein

von Achim Jung und Lisa Krauß Alle Fotos von "Live Aid" Jedes Jahr veranstalten die Schülerinnen und Schüler des SGL einen unterhaltsamen Abend mit Musik und Tanz in der Aula. Dieses Jahr sollte der Abend unter dem Motto „Live Aid“ auch Ausdruck eines politischen und humanitären Engagements sein. In ihrer Begrüßungsansprache lobte die Schulleiterin Andrea Meiswinkel das Engagement und den Einsatz der beteiligten Schülerinnen und Schüler so der verantwortlichen Lehrkräfte Lisa Krauß und Katharina Eberhardt.Sämtliche Einnahmen der beiden Abendvorstellungen werden der Kipepeo Kinderhilfe in… weiterlesen


Schule trifft auf Universität

30.12.2018 — Kooperation der TU KL, Fachbereich Raum- und Umweltplanung mit dem Sickingen-Gymnasium

Programm der Kooperationsveranstaltung mit der TU KLDie Mall „K in Lautern“ und ihre Auswirkungen Schülerinnen und Schüler der MSS 13 erkunden in einer Einzelhandelsanalyse das innerstädtische Angebot. Vom 02.02. bis zum 06.02.2015 besuchten Schülerinnen und Schüler der 13. Jahrgangsstufe die ausgewählten Hochschulen der Region. Neben der Universität des Saarlandes und der Johannes Gutenberg Universität Mainz arbeiteten sie vor allem an der Technischen Universität in Kaiserslautern an diversen Fakultäten. Neben Projekten in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaft und Technik, fand eins dieser Angebo… weiterlesen


Landwirtschaft mit allen Sinnen

05.08.2018 — Eine Exkursion zum Herlingshof in Mittelbrunn

Unser Tag begann mit einer kleinen Wanderung zu dem Wendehammer in der Raiffeisenstraße in Landstuhl. Dort erhielten wir einen Fragebogen mit Fragen zu den dort vorhandenen landwirtschaftlichen Nutzflächen. Vom Bahnhof in Landstuhl aus fuhren wir dann mit dem Bus nach Mittelbrunn. Herr Jotter, der Bauer, begrüßte uns und zeigte uns seinen großen Hauptstall, wo seine Milchkühe stehen. Dort erzählte er uns, dass in dem großen Kuhstall 140 Milchkühe stehen und dass er insgesamt 210 Kühe und Rinder sowie ein kleines Pony besitzt. Danach durften wir den Fütterungsroboter bei seiner Arbeit beobachten… weiterlesen