Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv



Kartierung der Kaiserstraße im Erdkundeunterricht

30.06.2021 — Die Klassen 9b und 9c erkunden den Nahraum

Raus aus der Schule rein in den Realraum. Wie man komplexe Themen im Fach Erdkunde veranschaulicht, zeigen uns die Klassen 9b und 9c. Im Rahmen ihres Unterrichts beschäftigen sie sich mit dem Thema Raumplanung/Raumordnung und der Frage „Wie nutzt der Mensch den Raum am Beispiel der landstuhler Kaiserstraße“. Getreu dem Motto der Geographie Anfang und Ende ist Arbeit im Gelände sollte mit dieser Unterrichtseinheit das typisch geographische Arbeiten trainiert werden. Hierfür haben die Schülerinnen und Schüler zunächst Dokumentationstabellen erstellt und verschiedene innerstädtische Nutzungsmög… weiterlesen


“Imagine … Harry Potter!“

09.05.2021 — Der GK12 E arbeitet mit Schulen aus Frankreich und der Türkei an „eTwinning“-Projekt.

Text: Katrin Woesner Bilder: Felix Dietrich, Eric Palm, Lukas Walz/ alle MSS 12 Der Grundkurs Englisch 2/ MSS 12 arbeitet im 2. Schulhalbjahr gemeinsam mit Schulen aus Frankreich und der Türkei an einem kreativen „eTwinning“-Projekt zum Thema „Harry Potter“. In diesem Projekt arbeiten die Schülerinnen und Schüler sehr selbständig in internationalen Teams zusammen. Das heißt: In jedem Team sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unserem Kurs vom Sickingen-Gymnasium und aus den Partnerschulen in Frankreich und der Türkei. Gemeinsam lösen die Teams eine Aufgabe, z.B. eine neue Fortsetzung zum 1. Band von „Harr… weiterlesen


A country far away - traditional and modern Japan

20.04.2021 — Exchange between Englisch GK 2/MSS 12 and two Japanese representatives - by J. Neufeld

On March 25th, 2021, our English class had the chance to have video conference with the vice consul Mariko Yano and Carolin Weidmann from the Japanese consulate general in Frankfurt. We had the opportunity to learn a lot about Japan and its culture. We also talked about digitalization and modern technologies in Japan. This meeting was possible due to a project by the Japanese consulate general in Frankfurt called “Japan im Klassenzimmer”. We are the first class to take part in this program online. Vice consul Mariko Yano studied political science for two years and has been working in the for… weiterlesen


Handschriftliche Briefe im Zeitalter der Digitalisierung

19.04.2021 — Text: Katrin Woesner, Bild: Markus Kraushofer, Bernoulligymnasium/ Wien

Der Grundkurs Deutsch 2/ MSS 11 hat von Beginn des Schuljahres bis zu den Osterferien zusammen mit Schülerinnen und Schülern aus insgesamt neun verschiedenen Ländern an dem europäischen „eTwinning“-Schulprojekt „Handschriftliche Briefe im Zeitalter der Digitalisierung“ teilgenommen. Wann haben wir zuletzt einen handschriftlichen Brief verfasst? Wann haben wir uns zuletzt in Ruhe hingesetzt, Papier und Stift in die Hand genommen und unsere Gedanken zu Papier gebracht? Ist dies im 21. Jahrhundert und im Zeitalter der Digitalisierung überhaupt noch zeitgemäß? Diese Fragen waren die Ausgangsidee für das Projek… weiterlesen


Happy Easter

19.03.2021 — Briefreundschaft des Sickingen-Gymnasiums mit der Penwortham Girls‘ High School

Nachdem sowohl am Sickingen-Gymnasium als auch an der Penwortham Girls‘ High School in Preston/ England der Präsenzunterricht wieder begonnen hat, nehmen wir gleich den Briefaustausch wieder auf – mit selbstgebastelten Osterkarten. In der Weihnachtszeit begann der Kontakt zwischen dem Sickingen-Gymnasium und der Penwortham Girls‘ High School mit einer großen Weihnachtskarten-Aktion, bei der auf beiden Seiten jeweils über 150 Schülerinnen und Schüler teilnahmen. Bedingt durch den Lockdown mussten wir eine Pause einlegen, konnten jedoch jetzt gleich zu Beginn der Wiedereröffnung der Schulen in beiden Länd… weiterlesen


5. und 6. Klassen machen Kunst zu Hause

18.03.2021 — Masken, Mäuse und ... Arbeitsbeispiel aus dem Kunstunterricht zu Hause.

Während der Phase des Fernunterrichts haben die Schülerinnen und Schüler der Orientierungsstufe sehr kreativ zu Hause gearbeitet. Beipiele der Klassen von Frau Eberhardt und Frau Lanzer sehen Sie hier! weiterlesen


Konzentriert zu Hause

26.02.2021 — Zeichnung aus dem Fernunterricht BK der 10. Klasse

Auch wenn viele äußere Anregungen im Lockdown wegfallen, kann trotzdem eine innere Anspannung und Aufgeregtheit entstehen. Hilfreich kann es dann sein, wenn sich die Schülerinnen und Schüler ganz konzentriert einer meditativen zeichnerischen Übung widmen – einige Ergebnisse aus der 10. Klasse sehen Sie hier. weiterlesen


Zu Hause mit Struktur

26.02.2021 — Arbeitsergebnisse aus dem Fernunterricht der 10b

Wenn viele Aspekte der uns bekannten äußeren Struktur in Zeiten des lockdown wegfallen, kann es erbaulich sein , wenn wir uns auf eine klare Struktur konzentrieren. Neben einer konzentriert meditativen zeichnerischen Umsetzung dieses Themas, ist es den Schülerinnen und Schülern der Klasse 10b auch mit der Technik der Fotografie gelungen, ihre intensive Beobachtung ins Bild zu setzen - entweder ganz direkt oder auch mit Bildbearbeitungsprogrammen künstlerisch verändert - Ergebnisse aus dem Fernunterricht der Klasse 10b sehen sie hier. weiterlesen