Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Sport

Sport, als fester Bestandteil unserer Gesellschaft, ermöglicht in ganz besonderem Maß die Ausbildung der Handlungskompetenz unserer Schülerinnen und Schüler für unzählige alltägliche Situationen. Insbesondere unter dem Gesundheitsaspekt legen wir neben unserem allgegenwärtigen Erziehungsauftrag Grundsteine für ein lebenslanges Sporttreiben. Bereits in Spielturnieren in der Orientierungsstufe wird neben dem Leistungsgedanken unserer Gesellschaft das Miteinander im Sinne des sozialen Lernens erlebt und ausgebaut. Im Verlauf der Schulzeit werden im Wechsel verschiedener Individual- und Mannschaftssportarten ständig neue Körpererfahrungen ermöglicht und eigene Gestaltungsmöglichkeiten weiterentwickelt, sodass bis zum Ende der gymnasialen Oberstufe eigene Schwerpunkte ausgebildet werden können.

Die Rahmenbedingungen sind dafür am Sickingen-Gymnasium ideal. Unsere Schulsporthalle ist vielseitig und mit zeitgemäßen Groß- und Kleingeräten ausgestattet. In Kombination mit Gymnastik- und Turnräumen im Untergeschoss sowie einem Kunststoffspielfeld mit Leichtathletikanlagen auf dem Außengelände, bietet der Sportbereich auch zwei Klassen zeitgleich vielseitige Bewegungsmöglichkeiten. Damit einher geht auch die Möglichkeit für geschlechtsgetrennten Unterricht, sodass je nach Persönlichkeitsentwicklung der Lerngruppen geschlechtsgetrennter bzw. koedukativer Unterricht im Wechsel stattfinden kann. Ganz besondere Highlights sind das hauseigene Lehrschwimmbecken, sowie unsere erlebnispädagogischen Fahrten mit sportlichen Schwerpunkten: Sowohl beim Skifahren in der Mittelstufe als auch beim Kanufahren in der Oberstufe werden neben dem verantwortungsvollen Umgang mit Risiken unvergessliche Abendteuer erlebt.

Um sich in dem breiten Feld des Sports zurechtzufinden und Verbindungen zu außerschulischen Sportangeboten zu schaffen, haben wir für unsere 5. Klassen seit 2017 einen Sportförderkurs in Kooperation mit regionalen Vereinen eingerichtet.

Fachschaft

  • Bild von Patrick Bodenstedt

    Bodenstedt, Patrick (Bpa)

    Mathematik, Sport

    Sprechstunde: Mi. 4.

  • Bild von Eva Göller

    Göller, Eva (Göe)

    Biologie, Sport

    Sprechstunde: Mo. 5.

  • Hol

    Holzhäuser, Maximiliane (Hol)

    Sport, Erdkunde

    Sprechstunde: Mo. 4.

  • Bild von Andrea Jatzko

    Jatzko, Andrea (Jat)

    Englisch, Sport

    Sprechstunde: Do. 2.

  • Bild von Claudia Kirch

    Kirch, Claudia (Kh)

    Sozialkunde, Sport
    Fachleitung Sport

    Sprechstunde: Do. 6.

  • Bild von Maximilian König

    König, Maximilian (Kma)

    Mathematik, Sport

    Sprechstunde: Mi. 4.

  • Bild von Marius München

    München, Marius (Mue)

    Sport, Religion (katholisch)

    Sprechstunde: Mi. 5.

  • Bild von Helen Pohlmann

    Pohlmann, Helen (Ph)

    Kunst, Sport

    Sprechstunde: Do. 3.

  • Bild von Bernd Wettmann

    Wettmann, Bernd (We)

    Chemie, Sport
    Fachkonferenzvorsitzender Sport

    Sprechstunde: Mo. 2.

  • Bild von Achim Wätzold

    Wätzold, Achim (Wae)

    Erdkunde, Sport

    Sprechstunde: Di. 5.

  • Bild von Nadja Zahler

    Zahler, Nadja (Za)

    Deutsch, Sport
    Fachleitung Berufspraxis

    Sprechstunde: n.V.

Artikel aus dem Bereich Sport

AOK-Schulmeisterschaft am SGL

11.04.2018 — Wettstreit um den Bundessieg mit Sport und Denkaufgaben

von Carsten Steiber, Anica Peters und Jana Laborenz, MSS11 Das SGL hatte sich durch den Landessieg im November für die AOK-Schulmeisterschaft auf Bundesebene qualifiziert. Toksï, eine bekannte Sängerin aus der Region, besuchte uns am 22.3.2018. Neben der Chance am sportlichen Wettkampf teilzunehmen, bestand unser Gewinn darin, dass sie während der Pause auf dem Schulhof auftrat. Ihr Konzert fand während eines Schneetreibens statt, was der Veranstaltung eine ganz besondere Atmosphäre gab. Die Sängerin suchte den Kontakt zum Publikum und sorgte für eine mitreißende Stimmung. Der eigentliche Wettkamp… weiterlesen


Schulschach in der Pfalz

19.03.2018 — 7. Platz bei den Pfälzischen Schulschach-Meisterschaften in Landau

Smilla Deppert, 10d - Zwei Mannschaften des Sickingen-Gymnasiums Landstuhl in Landau Am 02.02.2018 fanden die Pfälzischen Schulschach-Meisterschaften in Landau statt und auch das Sickingen-Gymnasium Landstuhl war dieses Jahr vertreten. Zusammen mit der Betreuerin Fr. Dressel, fuhren wir, die Schach-AG Gruppe von Fr. Nußbaum-Lenninghaus, mit großer Vorfreude auf das Schachtunier. Insgesamt waren wir zehn Spieler und konnten somit zwei Mannschaften melden, welche sich in zwei unterschiedlichen Altersgruppen gegen die anderen Schulmannschaften behaupteten. Es wurden sieben Runden nach dem Sc… weiterlesen


Ski-Fahrten der Mittelstufe 2018

13.03.2018 — Erlebnisreiche Tage in Maria Alm in Österreich

Gemäß dem Fahrtenkonzept des Sickingen-Gymnasiums Landstuhl finden in jedem Jahr in der 8. Jahrgangsstufe sportpädagogische Fahrten in den Wintersportort Maria Alm in Österreich statt. Zum ersten Mal konnte in diesem Jahr bereits eine 7. Klasse an dieser Fahrt teilnehmen. Hier sehen Sie Fotos von den beiden Wochen intensiven Skifahrens. weiterlesen