Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv



Klasse 5a begeht Europatag 2021 gemeinsam mit französischer Partnerklasse

23.05.2021

Englisch verbindet. Die Klasse 5a nutzt seit Beginn des Schuljahres ihre neu erworbenen Englischkenntnisse, um mit ihren Brieffreunden aus Issoire/ Frankreich zu kommunizieren. Nach vielen Briefen zu Themen wie „Haustiere“, „Schule“ oder „Alltagsroutine“ haben wir uns anlässlich des diesjährigen Europatages in einer gemeinsamen Videokonferenz getroffen. Das musikalische Rahmenprogramm gestalteten drei Schülerinnen und Schüler der 5a aus der Kohorte, die gerade im Homeschooling und auch digital zugeschaltet war, und wir stellten uns gegenseitig Fragen und sammelten Begriffe zum Thema Europa. Diese hielten w… weiterlesen


Happy New Year!

14.01.2021 — Die Klasse 5a (Biligual) bekommt Glückwunschkarten von ihren Brieffreunden aus Frankreich.

Englisch verbindet. Seit Beginn des Schuljahres steht die Klasse 5a aus unserem bilingualen Zweig in Verbindung mit Schülerinnen und Schülern vom Collège Les Prés in Issoire in Frankreich. Dort lernen die Schülerinnen und Schüler auch Englisch. In unserem Brieffreunde-Projekt lernen sowohl die deutschen als auch die französischen Schülerinnen und Schüler Englisch als Verständigungs- und Weltsprache kennen, da keiner die Muttersprache des jeweils anderen spricht. Gerade noch rechtzeitig vorm Lockdown kamen die Glückwunschkarten zum neuen Jahr unserer Pen Pals aus Frankreich an. Und jetzt, im Lockdown, … weiterlesen


Happy Easter

19.03.2021 — Briefreundschaft des Sickingen-Gymnasiums mit der Penwortham Girls‘ High School

Nachdem sowohl am Sickingen-Gymnasium als auch an der Penwortham Girls‘ High School in Preston/ England der Präsenzunterricht wieder begonnen hat, nehmen wir gleich den Briefaustausch wieder auf – mit selbstgebastelten Osterkarten. In der Weihnachtszeit begann der Kontakt zwischen dem Sickingen-Gymnasium und der Penwortham Girls‘ High School mit einer großen Weihnachtskarten-Aktion, bei der auf beiden Seiten jeweils über 150 Schülerinnen und Schüler teilnahmen. Bedingt durch den Lockdown mussten wir eine Pause einlegen, konnten jedoch jetzt gleich zu Beginn der Wiedereröffnung der Schulen in beiden Länd… weiterlesen


5. und 6. Klassen machen Kunst zu Hause

18.03.2021 — Masken, Mäuse und ... Arbeitsbeispiel aus dem Kunstunterricht zu Hause.

Während der Phase des Fernunterrichts haben die Schülerinnen und Schüler der Orientierungsstufe sehr kreativ zu Hause gearbeitet. Beipiele der Klassen von Frau Eberhardt und Frau Lanzer sehen Sie hier! weiterlesen


Nichtrauchen ist cool!

11.03.2020 — Nichtrauchertag der 6. Klassen

Piktogramm von Jana Labrenz (MSS 13)von Marie Wosnitza (6b) Am 13.02.2020 fuhren die 6. Klassen nach Kaiserslautern in die Westpfalz-Klinik. Dort hielten Frau Dr. de Monte und Fraz Dr. Nedeluka eine Präsentation darüber, dass es cooler ist nicht zu rauchen. Sie erklärten uns z.B., dass 25% aller Deutschen rauchen. Außerdem erkrankten 2010 6,3 Mio. Menschen in Deutschland durch Rauchen. Oft wird in Werbungen gelogen. Durch Rauchen können Krebs und Herzerkrankungen entstehen. Rauchen tut nicht weh, ist aber schädlicher als man sich es vorstellt. Eine Zigarette enthält ca. 4800 Substanzen. 250 davon … weiterlesen


155 Christmas Cards

24.11.2020 — Briefaustausch mit der Penwortham Girls' High School

Da alle Schüler am Sickingen-Gymnasium Englisch lernen und alle Schülerinnen der "Penwortham Girls' High School" in Preston/ England Deutsch lernen, entstand die Idee, einen Briefaustausch zwischen beiden Schulen mit einer Weihnachtskarten-Aktion zu starten. Bei der "Penwortham Girls' High School" wollten 155 Schülerinnen im Alter von ca. 11 Jahren Weihnachtskarten schreiben! Wir machten natürlich mit und beteiligten uns mit selbstgebastelten Karten aus allen 6. und zwei 5. Klassen. Nach dieser gelungenen Aktion hoffen wir auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit unserer eng… weiterlesen


Seepferdchen und Freischwimmer vs. COVID-19

15.11.2020 — Schwimmfähigkeit der 5. Klassen unter Berücksichtigung des Infektionsschutzes

Dass in diesem Schuljahr alles anders ist, das merkt man auch in Bezug auf den Sportunterricht. Viele außerunterrichtliche Angebote, wie z.B. der Sportförderkurs, konnten aufgrund der aktuellen Corona - Bekämpfungsmaßnahmen für unsere Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen nicht stattfinden. Umso wichtiger war es der Fachschaft Sport, ihnen eine Alternative zu den zahlreichen Einschränkungen im Schulalltag in Form einer Schwimm AG anzubieten und damit die Schwimmfähigkeit sicherzustellen. Zwischen den Sommer- und Herbstferien starteten erfolgreich die ersten Kurse unter Beachtung der geltende… weiterlesen