Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Berufs- und Studienorientierung

„Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“. Dieser Leitsatz, an dem sich jede schulische Arbeit messen lassen muss, gilt in hohem Maße für den Bereich der Berufs- und Studienwahlorientierung, für die am Sickingen-Gymnasium eine Arbeitsgruppe verantwortlich zeichnet. Sie organisiert und koordiniert eine Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten, die unseren Schülerinnen und Schülern dabei helfen, Wünsche, Ziele, Stärken und Schwächen auszuloten, Alternativen abzuwägen und grundsätzliche Entscheidungen im Hinblick auf ihre berufliche Laufbahn zu treffen. Eines der wichtigsten Elemente bildet in diesem Zusammenhang der eigens auf die Bedürfnisse unserer Schule hin konzipierte „Berufswahlpass“, der in Klasse 8 eingeführt wird und unsere Schülerinnen und Schüler bis zum Abitur begleitet. Er enthält zahlreiche Materialien und Arbeitsaufträge, anhand derer die eigenen Fähigkeiten reflektiert und Wunschberufe recherchiert werden können. Ein zentrales Anliegen ist uns zudem die Unterstützung beim Einstieg in das Berufsleben. Dazu hat die Fachschaft Deutsch für die achten Klassen eine Unterrichtseinheit rund um die schriftliche Bewerbung erstellt, ferner steht in Jahrgangsstufe 12 ein Bewerbertraining mit speziell geschulten Mitarbeitern verschiedener Krankenkassen auf dem Programm. Weiterhin bieten die Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit in regelmäßigen Abständen Sprechstunden am Sickingen-Gymnasium an. Wichtige Anregungen gibt die alle zwei Jahre stattfindende „Berufsinformationsbörse“, bei der die Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Jahrgangsstufen von Gästen aus den unterschiedlichsten Berufen Informationen aus erster Hand erhalten. Authentische Einblicke in das Leben nach der Schule – in Berufsalltag und Studium – erhalten unsere Schülerinnen und Schüler natürlich auch außerhalb des Gymnasiums. Eine erste wichtige Maßnahme bildet dabei das Betriebspraktikum der 9. Klassen, welches die Lehrkräfte des Fachs Sozialkunde adäquat vor- und nachbereiten. Ein Jahr später, also in Klasse 10, findet im Rahmen des Erdkundeunterrichts eine eintägige Betriebserkundung statt, gefolgt von einem Besuch des Berufsinformationszentrums Kaiserslautern in der Jahrgangsstufe 11. Weitere mitunter freiwillig wahrzunehmende Angebote sind die Teilnahme am GEVA-Berufseignungstest, den Informationstagen der Technischen Universität Kaiserslautern sowie der Abimesse in Karlsruhe.

TerminVeranstaltungTeilnehmer / VerantwortlicherZeit
15.09.17Späteste Abgabe der Einrichtungsbestätigungen zum Sozialpraktikum der MSS 11Stammkurslehrer
15.09.17Späteste Abgabe der Betriebsbestätigungen zum Betriebspraktikum der 9. KlassenSK-Lehrer
26.09. und 27.09.2017Individuelle Sprechstunde des Beraters für akademische Berufe der Arbeitsagentur Herr StoffelKlassen 10-13 freiwilligRaum 505
30.11.17Betriebserkundungen der 10. Klassen10. Klassen, EK-Lehrerganztägig
06.12. und 07.12.2017Individuelle Sprechstunde des Beraters für akademische Berufe der Arbeitsagentur Herr StoffelKlassen 10-13 / freiwilligRaum 505
12.12.17Infoveranstaltung zum SozialpraktikumMSS 117. und 8. Stunde
21.12.17GEVA-BerufseignungstestMSS 12 / freiwillig1. bis 4. Stunde
15.01. bis 25.01.2018Betriebspraktikum9. Klassenganztägig
15.01. bis 25.01.2018SozialpraktikumMSS 11ganztägig
26.01.18Abschlussveranstaltung zum SozialpraktikumMSS111. und 2. Stunde
15.02. und 16.02.2018Infoveranstaltung zur Berufs- und Studienwahl durch den Berufsberater Herr Stoffel9. Klassenklassenweise in Einzelstunden im PC-Saal
28.02. und 01.03.18Individuelle Sprechstunde des Beraters für akademische Berufe der Arbeitsagentur Herr StoffelKlassen 10-13 freiwilligRaum 505
27.02.18Vortragsreihe "Studium & Beruf" an der TU Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit der ArbeitsagenturMSS 12 einzelne Stammkursleiterganztägig
01.03. bis 06.03.18BewerbungstrainingMSS 12stammkursweise je eine Doppelstunde, jeweils 7.+ 8. Stunde
24.04.18Informationsabend der Arbeitsagentur zur Berufs- und Studienwahl für die Eltern der 9. Klassen,Eltern der 9. KlassenRaum 301 (Filmsaal), 19.00 Uhr
24.04.18Informationsabend zur Berufs- und Studienorientierung am SGL für Eltern und Schüler der 8. Klassen (Aktivitätenübersicht, Betriebspraktikum, Berufswahlpass)Eltern und Schüler der 8. KlassenAula, 19.00 Uhr
16.05. und 17.05.2018Individuelle Sprechstunde des Beraters für akademische Berufe der Arbeitsagentur Herr StoffelKlassen 10-13 freiwilligRaum 505
04.05.18Einführung Berufswahlpass8. Klassen8a/b: 1./2. Std; 8c/d: 3./4. Std.
16.05.18Erstinfo zum Sozialpraktikum10. KlassenAula, 6. Stunde
18.06. und 19.06.2018BIZ-Besuche und "Stammkursprojekte" der MSS 11MSS 11, Stammkursleiter08.30-11.30 Uhr und 13.00-16.00 Uhr