Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Informatik

Ist Informatik Programmieren?

Mit den „neuen Medien“ beschäftigen wir uns bereits in der 6. Klassenstufe im Computerunterricht. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen dort den Umgang mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationsprogrammen. Ein besonderes Augenmerk legen wir auch auf den sicheren und bewussten Umgang mit dem Internet.

Das Fach Informatik kann in der Oberstufe von interessierten Schülerinnen und Schülern belegt werden. Neben den grundlegenden Programmierungskonzepten befassen wir uns auch mit der Funktionsweise von Computern und Netzwerken. Datenschutz und Sicherheit werden im Rahmen der Kryptologie beleuchtet und an aktuellen Problemstellungen untersucht.

Schülerinnen und Schüler haben häufig ein eingeschränktes oder zuweilen auch falsches Bild von dem, was Informatik als Schul- oder Studienfach bedeutet. In der Informatik gibt es diverse Unterpunkte:

  • Praktische Informatik
  • Technische Informatik
  • Theoretische Informatik

Weitere Informationen zu den Lehrinhalten sind im Lehrplanentwurf und den Einheitlichen Prüfungsanforderungen zu finden.

Fachschaft

  • Bild von Frank Dick

    Dick, Frank (Di)

    Informatik, Mathematik, Physik

    Sprechstunde: n.V.

  • Bild von Gunther Jacobs

    Jacobs, Gunther (Ja)

    Informatik, Mathematik

    Sprechstunde: Di. 2.

  • Bild von Oliver Schneider

    Schneider, Oliver (Snd)

    Informatik, Mathematik

    Sprechstunde: Di. 4.